Jugendleitung

Bei der Jugendversammlung im Juli 2020 wurde erneut Martin Pfauth zum Gesamt-Jugendleiter des TSV Weilheim gewählt, er bekleidet dieses Amt inzwischen seit April 2013. Er war zuvor lange Jahre als Jugendbetreuer sowie Jugendleiter bzw. stellvertretender Jugendleiter in der Abteilung Fussball tätig. 
Zur stellvertretenden Gesamt-Jugendleiterin wurde Xenia Veith gewählt, sie löste somit Andreas Klöhn ab, der das Amt seit 2015 ausübte. Xenia Veith war bisher Jugendsprecherin außerdem ist sie aktuell als Jugendtrainerin, sowie in der Jugendleitung der Abteilung Handball mit dabei.


Jugendsprecher

Bei der Jugendversammlung im Juli 2020 wurde Laura Dörr (Abteilung Handball) zur Jugendsprecherin gewählt und löste dabei Xenia Veith ab. 
Ebenfalls bei der Jugendversammlung im Juli 2020 wurde Jake Kauderer (Abteilung Handball) zum Jugendsprecher gewählt und löste dabei Lars Wiest ab.


Aufgaben der Gesamtjugendleitung / Jugendsprecher

Die Gesamtjugendleitung vertritt die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Hauptausschuss des TSV und zählt zur erweiterten Vereinsleitung. Wir sind Ansprechpartner für die Jugendleiter der Abteilungen und Bindeglied zwischen dem Vorstand, der Geschäftsstelle und den Abteilungen. Außerdem auch Ansprechpartner für die Stadtverwaltung, wenn es um die Belange der Vereinsjugend geht. Die Jugendsprecher sollen den Kindern und Jugendlichen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, sollte es Probleme innerhalb der jeweiligen Abteilungen oder mit bestimmten Personen wie Trainern oder Betreuern, Mitspieler/innen usw. geben. Sie sind Streitschlichter, Vertrauensperson und Bindeglied zwischen den Jugendlichen und der Vereinsleitung. Auch beim Thema Integration sind Jugendleitung und Jugendsprecher gefragt und stehen als Ansprechpartner und Vermittler zu den Abteilungen zur Verfügung.


Vereinsangebote / Freizeit

Im Verein ist, außer den sportlichen Angeboten, auch sonst viel los! Z.B. gibt es Skiausfahrten, Freizeiten auf der Skihütte, Besuche bei den Bundesliga-Handballern in Göppingen oder der Fußball-Bundesliga in Stuttgart. Ebenso nehmen, z.B. unsere jungen Fußballer, an vielen (teilweise auch internationalen) Turnieren teil. Nicht zu vergessen, das Sommer-Camp der Abteilung Kindersport, die Kinder-Skikurse der Skischule, die Teilnahme der meisten Abteilungen am Kinderferienprogramm (z.B. Besuch im Kletterwald, Jugendlager Skihütte), beim Städtlesfest, am Kinderfasching, am Tag der offenen Tür vom Gewerbeverein, beim Stadtjubiläum, usw. Immer wieder gibt es spezielle Angebote, wie z.B. eine Ausfahrt in den Europapark nach Rust oder Tripsdrill, oder diverse Skiausfahrten usw., diese werden im TSV-Info-Heft, das jährlich erscheint, von Fall zu Fall ausgeschrieben.


Martin Pfauth
Martin
 
Laura
Laura
 


Jake

 
Xenia
Xenia