Thore Reiser top in Damüls

Am 08./09. Februar fand der Leki Pokal ( nicht zu verwechseln mit der witterungsbedingt abgesagten Leki Race Challenge ) in Damüls statt. Thore Reiser überzeugte Sonntags beim Slalom mit einem Sieg in seiner Altersklasse. Eine starke Leistung angesichts der hochkarätigen Starterfelder !

Bereits den ersten Durchgang zog Thore aggressiv und überragend durch und lag damit auf Rang.....

Foto Paul
Foto Paul

zwei. Der zweite Lauf war sehr schwierig und anspruchsvoll gesteckt. Davon unbeeindruckt fuhr Reiser fehlerfrei ins Ziel was ihm den Sieg in seiner Altersklasse, Jahrgang 2006, bescherte ! Diese Top-Platzierung brachte ihn auf Rang 11 seines Jahrgangs in der DSV Bestenliste und somit ist ihm, wie auch bereits seiner Schwester, Rosa, ein Startplatz beim Deutschen Schülercup in Oberstaufen sicher ! 

Der Riesenslalom wurde Samstags ausgetragen, hier war Thore Reiser nicht am Start. Rosa Reiser platzierte sich beim Riesenslalom auf Rang sieben. Im Slalom lag sie nach dem ersten Durchgang noch auf Rang drei, verlor jedoch im zweiten Lauf zwei Plätze und landete schließlich auf Rang fünf. Obwohl das beachtliche Ergebnisse sind, zeigte sich Rosa nicht ganz zufrieden, denn ihr Fokus liegt ganz klar auf den Medaillenrängen.

bl