Anmelden und mitreisen // 5 Tage So. 18. Juni bis Do. 22.Juni 2017

Am 1. Tag 5:00 Uhr Start an den Fischer Garagen. Busfahrt über Nürnberg nach Lauchhammer zu den Biotürmen. Besichtigung und Räder entladen. Auf den Rädern weiter am Großräschener See vorbei nach Welzow zum Hotel. (ca 35 km ) Die 2. Gruppe fährt weiter nach Senftenberg und in die Altstadt, zur Festung mit Schloss und den Bergwerkstollen. Nach dem Seespaziergang Fahrt zum Hotel. ( „City Hotel in Welzow“ )

Am 2. Tag radeln wir eine Runde im Lausitzer Seenland. Großräschener See mit Terrasse, nach Senftenberg in die Altstadt, weiter zum See, Badestopps. Weiter zum rostigen Nagel und dem schwimmenden Steg am Sedlitzer See geht es zurück zum Hotel. ( bis 60 km, nach Lust u. Laune)

Am 2. Tag ist der Bus in Dresden! Zwinger, Semper Oper, Christuskirche, u.s.w. Danach weiter in der Sächsischen Schweiz mit Bastei, Lilienstein, Bad Schandau mit der Kirnitzschtalbahn.

Am 3. Tag radeln wir über Spremberg, vorbei am Felixsee nach Döbern, weiter zum Kromlauer Park mit Azaleen und Rhododendron. Wir radeln dem Oder-Neiße Radweg und über die Neiße Doppelbrücke im Bad Muskauer 2 Länder 800 ha großen Fürst Pückler Park sind wir in Polen. Mit einem Hofladenbesuch beenden wir den Tag und verladen die Räder. Die Nichtradler sind auf der gleichen Strecke und in den Parks unterwegs.

Am 4. Tag fahren wir an den Spreewald. An der Slawenburg Raddusch steigen wir auf die Räder und strampeln nach Burg und die Spreewaldkähne. Nach dem Besuch des denkmalgeschützten Ortes Lehde nimmt uns der Bus in Lübbenau wieder auf. Die Wanderer haben das gleiche Programm. Am letzten Tag fahren wir mit dem MTW Grubenbus zu einer Führung in den aktiven Bergbau bei Welzow zum liegenden Eifelturm F 60 und zur Schwarzen Pumpe. Die Heimfahrt unterbrechen wir in Plauen und kehren dort nach einer Altstadtrunde im Alten Handelshaus zum Abschluss ein.

Das Hotel hat ein begrenztes Bettenkontingent ! Der Eingang der Anzahlung ist entscheidend!

Kosten: Bus, Hotel mit H / P.  € 445,- // Einzelzimmerzuschlag: € 45,-

Plus Kosten für Spreewald - Kahnfahrt, Grubenbus, Eintritt, Park, usw. vor Ort!

Eure Anmeldung mit einer Anzahlung von 100.- € bitte bis 31. Dezember 2016 den Rest bis Ende Mai. 2017 auf das Freizeitkonto IBAN: DE 24 6129 0120 0018 6750 00 BIC GENODES1NUE

Weitere Info : TSV Weilheim Ü 60 Siegfried Lehmann -> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder hier als DOWNLOAD